pexels-photo-1516704_edited.jpg

Beratung Managementsysteme Arbeitsschutzmanagement, Qualitätsmanagement und Umweltmanagement

Benötigen Sie Beratung für Managementsysteme durch einen externen Beauftragten?

​Managementsysteme sind in der heutigen Unternehmenswelt ein wichtiger Faktor zur Verbesserung der Qualität von Produkten und Dienstleistungen, der Umweltleistung oder auch der Arbeitsschutzorganisation.

Sparen Sie wertvolle Ressourcen - nutzen Sie den Service eines externen Qualitätsmanagement Auditors (QMA). Bedarfsorientierte Unterstützung hilft Ihnen bei der Anwendung und Optimierung Ihrer QM - Prozesse. Externe Beratung im Qualitätsmanagement eröffnet ganz andere Sichtweisen auf Ihre internen Prozesse. 

​Die Qualität von Produkten und Dienstleistungen ist die Basis für den langfristigen unternehmerischen Erfolg. Eine gute Umweltleistung sowie Arbeitsschutzorganisation sichert dem Unternehmen auf der einen Seite Rechtskonformität und kann auf der anderen Seite zu finanziellen Einsparungen führen, z. B. aufgrund einer geringeren Anzahl von Arbeitsunfällen. Das erklärte Ziel ist, mit Ihnen zusammen neue Standards zu definieren, vorhandene Prozesse zu analysieren und diese mit den Anforderungen der Normen abzugleichen. Nicht nur die reine Erreichung des Zertifikats ist wichtig, sondern das der Aufwand für den Aufbau eines Managementsystems auch die Leistung des Unternehmens verbessert und das Unternehmen einen Benefit davon hat. 

​​Mit dem Aufbau eines Managementsystems nach DIN EN ISO 9001 (Qualitätsmanagement), DIN EN ISO 140001 (Umweltmanagement) und DIN EN ISO 45001 (Arbeitsschutzmanagement) sowie der anschließenden Zertifizierung optimieren Sie die unternehmerischen Arbeitsabläufe und Prozesse kontinuierlich, verbessern stetig Ihre Ergebnisse und verfestigen das Vertrauen Ihrer Kunden und Geschäftspartner.

Gerne hilft Ihnen das Ingenieurbüro bei dem Aufbau eines Managementsystems oder der Stellung eines Management-Beauftragten in der Region München - Augsburg, Bayern sowie bundesweit.

Leistungen Beratung Managementsysteme​

  • Beratung zum Aufbau und Aufrechterhaltung eines Qualitätsmanagementsystem gemäß ISO 9001

  • Beratung zum Aufbau und Aufrechterhaltung eines Arbeitsschutzmanagementsystem gemäß ISO 45001

  • Optimierung der internen Betriebsprozesse

  • Stellung eines Beauftragten für Qualitäts-, Umwelt- und Arbeitsschutzmanagement

Managementsysteme
  • Beratung zum Aufbau und Aufrechterhaltung eines Umweltmanagementsystem gemäß ISO 14001 / EMAS

  • Unterstützung des kontinuierlichen Verbesserungsprozesses

  • Auditierung: Prüfung des Systems auf Normenkonformität (ISO 9001 / 45001 und 14001) und Ableitung von notwendigen Maßnahmen

Managementsystem

Wichtige Hinweise zum Thema Managementsysteme

​Was ist der Unterschied zwischen einem Managementsystem für Qualität, Umweltmanagement und Arbeitsschutzmanagement?

  • Die ISO 9001 Norm für Qualitätsmanagement hat das Ziel die Produktqualität auf einem hohen Level zu halten und durch kontinuierliche Verbesserung die Qualität stetig zu verbessern. Die Kundenzufriedenheit und der Umgang mit Kundenreklamationen sind ein wichtiger Faktor der Norm. Die ISO 14001 Norm für Umweltmanagement hat das Ziel die Umweltleistung eines Unternehmens durch Maßnahmen stetig zu verbessern, um so den betrieblichen Umweltschutz zu optimieren. Die ISO 45001 Norm für Arbeitsschutzmanagement hingegen, versucht die Leistung Organisation hinsichtlich Arbeitsschutz auf einem hohen Niveau zu halten und den Arbeits- und Gesundheitsschutz zu verbessern.

Was ist ein Integriertes Managementsystem?

  • Ein integriertes Managementsystem beschreibt ein System, dass verschiedene Normen, mindestens zwei Normen, sinnvoll in ein System integriert hat. So ist es möglich den Aufwand für die Aufrechterhaltung der Managementsysteme geringer zu halten und Synergieeffekte zu gewinnen.

Welche Managementsystem Norm ergibt für Sie als Unternehmen Sinn?

  • Die Entscheidung ist abhängig von den Kundenanforderungen und den Zielen Ihres Unternehmens. Ein gut aufgebautes Qualitätsmanagement macht grundsätzlich für jedes Unternehmen Sinn, da es die Qualität des Produkts oder der Dienstleistung stets verbessert und versucht die Kundenzufriedenheit zu steigern. Wenn Sie ein Unternehmen sind, dass im Fokus der Öffentlichkeit steht und auch sehr energieintensive und belastungsintensive Produktionsprozesse aufweist, hilft Ihnen ein Umweltmanagement bei der Steuerung der Umweltleistung. Genau wie beim Qualitätsmanagement ist auch in gut organisiertes Arbeitsschutzmanagement für jedes Unternehmen sinnvoll. Hier sind relevante Faktoren natürlich das Tätigkeitsfeld, aber auch die Größe eines Unternehmens, da der Aufbau und die Aufrechterhaltung auch Aufwand bedeuten. Ein gutes Arbeitsschutzmanagement führt zu weniger Unfällen und damit zu weniger ausfällen, im Endeffekt zu mehr Produktivität. Sie als Unternehmen müssen strategisch entscheiden, welche Managementsysteme für Ihr Vorhaben von Bedeutung sind und Sinn ergeben.

Bedenken Sie: Ein Unternehmen braucht strukturierte Prozesse! Qualität ist Trumpf.

Erfolgspotenziale nutzen - durch Beratung für Managementsysteme

Hat Ihr Unternehmen Managementsysteme implementiert, ist dies für Kunden und Geschäftspartner ein zuverlässiger Indikator für die hohe Qualität Ihrer Produkte und Dienstleistungen.
Unternehmen und Organisationen, die den Aufwand auf sich nehmen, sich mit den Spezifikationen anerkannter Qualitätsnormen auseinanderzusetzen, profitieren langfristig von der Etablierung einer Unternehmenskultur, die kontinuierliche Effizienzsteigerungen und Verbesserungsmaßnahmen zum Ziel hat. Unsere externe Beratung für Managementsysteme unterstützt Sie dabei, die gewünschten Normen zu erreichen und dauerhaft aufrechtzuerhalten.

 

Unternehmensberatung zu Qualitätsmanagement

Als erfahrene Unternehmensberatung für Qualitätsmanagement stehen wir Organisationen in allen Fragen rund um den Aufbau und die Aufrechterhaltung notwendiger Managementsysteme für ISO 9001 zur Seite.
Eine erfolgreiche Zertifizierung nach der bekannten Qualitätsnorm verbessert das Image Ihres Unternehmens und dient als gewichtiges Argument im Marketing. In der Spezifikation von ISO 9001 finden sich Vorgaben, wie ein Qualitätsmanagementsystem aufzubauen ist. Unsere Berater für Qualitätsmanagement nehmen eine genaue Analyse Ihrer internen Abläufe vor und zeigen auf, welche Schritte Sie und Ihr Team gehen müssen, um erfolgreich ein Qualitätssystem aufzubauen.

 

Einbringung externer Perspektiven

Eine ISO 9001 Zertifizierung bringt Vorteile für Organisationen jeder Größenordnung. Kleine und mittelständische Unternehmen profitieren von einer Beratung für Managementsysteme durch das Einbringen einer externen Perspektive auf interne Unternehmensabläufe. Viele alteingesessene Unternehmen haben Probleme, etablierte Prozesse zu erneuern.
Eine Unternehmensberatung für Qualitätsmanagement unterstützt Sie dabei, ihren Mitarbeitern den kurz-, mittel- und langfristigen Nutzen struktureller Veränderungen aufzuzeigen. Um den gestiegenen Kunden- und Lieferantenanforderungen gerecht zu werden, kann ein externer Berater für Qualitätsmanagement entscheidende Impulse liefern.

 

Aufzeigen von Einsparungsmöglichkeiten

Eine große Chance der ISO 9001 Zertifizierung liegt in dem kontinuierlichen Verbesserungspotenzial, das dokumentierte und transparente Prozesse bieten. Schlanke und effiziente Prozesse verursachen keine unnötigen Mehrkosten. Einsparungsmöglichkeiten - beispielsweise durch die Vermeidung doppelter Bearbeitungsschritte - werden durch die Beratung und Managementsysteme ebenso offensichtlich wie dauerhaft verlustbehaftete Prozesse. Im Rahmen der Unternehmensberatung für Qualitätsmanagement erhalten Sie Unterstützung in der Restrukturierung interner Abläufe.

 

Verbesserung der Kundenbindung

Im Rahmen eines ISO-Audits wird untersucht, ob Ihre Unternehmensabläufe die Anforderungen und Richtlinien des geforderten Standards erfüllen. Funktionierende interne Prozesse steigern langfristig die Zufriedenheit Ihrer Mitarbeiter, Zulieferer und Kunden.
In Zeiten hoher Markttransparenz und der Vergleichbarkeit von Leistungen und Preisen, ist es wichtig, alle vorhandenen Potenziale im Bereich der Kundenbindung auszunutzen. Berater für Qualitätsmanagement und Managementsysteme in Unternehmen leisten einen entscheidenden Beitrag zur Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit.

 

Umgang mit Fehlern und Reklamationen

Ein wichtiger Faktor der ISO 9001 Zertifizierung ist der Umgang mit Fehlern und darauf basierenden Reklamationen. Kommen hohe Schadenssummen ins Spiel kann eine vorhergehende Unternehmensberatung für Qualitätsmanagement und die ISO 9001 Zertifizierung ausschlaggebende Argumente liefern, die vor ungerechtfertigten Garantieansprüchen schützen. Die Berater für Qualitätsmanagement zeigen Ihnen, wie Sie Risiken minimieren und welchen Beitrag Managementsysteme zur Rechtssicherheit leisten. Der richtige Umgang mit Reklamationen birgt für Unternehmen große Chancen.
Eine schnelle und zuvorkommende Erledigung von Beanstandungen trägt zur Kundenzufriedenheit bei und steigert die Kundenbindung. Managementsysteme leisten einen entscheidenden Beitrag zur Aufdeckung und zum Abstellen von Fehlerquellen.

 

Interne Wissenssicherung durch Dokumentation

Eine Beratung für Managementsysteme zeigt das Gefahrenpotenzial auf, welches vom Verlust von Wissen ausgeht. Gehen langjährige Mitarbeiter in den Ruhestand oder verlassen sie ein Unternehmen aufgrund eines Arbeitsplatzwechsels, nehmen sie nicht dokumentiertes Wissen mit.
Berater für Qualitätsmanagement legen offen, wo Dokumentationen fehlen. Sind Arbeitsabläufe umfassend dokumentiert, ist der Verlust eines wichtigen Mitarbeiters einfacher zu verkraften. 

 

Managementsysteme unterstützen - durch klar geregelte Prozesse und eine dokumentierte Ablaufplanung - die Einarbeitung neuer Mitarbeiter!